Die Top-Ten-Zitate von Marjorie Barstow

One.
There is nothing to get, there is only something to loose.

Eins. Es gibt nichts zu bekommen. Es gibt nur etwas zu verlieren.

Two.
You are all trying to do something, and that something is your habit. All I want is to show you is a little bit of nothing.

Zwei. Ihr versucht alle etwas zu tun und dieses etwas ist eure Gewohnheit. Alles, was ich euch zeigen will, ist ein kleines bisschen Nichts.

Three.
 I wonder what would happen if, ever so delicately, you let your head move ever so slightly away from your body and immediately let your whole body follow?

Drei. Ich frage mich, was passieren würde, wenn du – ganz sacht – deinen Kopf nur ein ganz kleines bisschen von deinem Körper wegbewegen und deinen ganzen Körper unmittelbar folgen lassen würdest.

Four.
Can you delicately move with my hands, just a little bit, this way?

Vier. Kannst du dich behutsam mit meinen Händen mitbewegen, nur ein kleines bisschen, in diese Richtung?

Five.
Did you see that? (addressing those watching.) What did you notice? (addressing the student as well as the group.)

Fünf. Habt ihr das gesehen? (an alle, die zusehen) Was habt ihr bemerkt? (an den Schüler und die Gruppe)

Six.
If you are up, because you are afraid to be down, then you are not up, (lightly, effortlessly, and powerfully suspended and supported from within). If you are “up” but you don’t feel up, then you are not up. You might as well just stop trying to be up and take a good slump.

Sechs. Wenn du oben bist, weil du Angst hast, unten zu sein, dann bist du nicht oben (leicht, mühelos, kraftvoll und von innen heraus unterstützt) Wenn du „oben“ bist, aber du fühlst dich nicht oben, dann bist du nicht oben. Dann kannst du genau so gut aufhören zu versuchen, oben zu sein und mal richtig schön zusammensacken/ kollabieren.

Seven.
Up is not a position.

Sieben. Oben ist keine Position.

Eight.
Can you leave yourself alone?

Acht. Kannst du dich selbst in Ruhe lassen?

Nine.
My job is to help make you sensitive. What you do with your sensitivity is your own business.

Neun.  Meine Aufgabe ist es, euch fein fühlend zu machen. Was ihr mit eurer Feinfühligkeit macht, ist eure Sache.

Ten.
At some point you have to say, “I am tired of hurting myself.”

Zehn. An einem bestimmten Punkt musst du sagen: „Ich habe es satt, mir selbst zu schaden.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s